Risiken in Verbotsländern versichern: Herausforderungen und Lösungsansätze für multinationale Unternehmen

Im Zuge der Globalisierung steigt der Bedarf nach internationalen Versicherungslösungen für Unternehmen. Viele Länder verbieten jedoch grenzüberschreitende Versicherungsdeckungen ohne lokale Zulassung des Versicherers. Hier darf dann kein Versicherungsschutz aus dem Ausland für ein lokales Risiko angeboten werden. Die Länder, die für die klassische Struktur der internationalen Versicherungsprogramme kritisch sind, werden als Verbotsstaaten (non-admitted Verbotsländer) bezeichnet.…

Weiterlesen

Green Recruiting: Bei der Personalauswahl auf Nachhaltigkeit setzen

Unternehmen, die zukunftsfähig sein wollen, müssen sich heute nachhaltig ausrichten und traditionelle Prozesse neu denken. Dabei gewinnt das Thema Nachhaltigkeit auch bei der Personalauswahl an enormer Bedeutung. Doch hier besteht noch Verbesserungspotenzial: Denn nach wie vor müssen Bewerbende für Präsenzinterviews häufig längere Anreisen auf sich nehmen oder Bewerbungen werden noch ausgedruckt und mit der Post…

Weiterlesen

Reisesicherheit in Unternehmen – „ein wichtiger Faktor in der aktuellen Zeit“

Februar 2022 – als viele Unternehmen nach zwei Jahren Pandemie bereits vorsichtig optimistisch in die Zukunft blickten und sowohl Dienstreisen als auch längere Entsendungen wieder mehr in den Fokus rückten, erlebten wir den Beginn der dramatischen Ereignisse in der Ukraine. Doch nicht erst seit und wegen Covid-19 und den jüngsten politischen Ereignissen gewinnen Themen wie…

Weiterlesen

ESG als wirkungsvolles Instrument der Mitarbeiterbindung

Kaum ein Unternehmen kann sich seiner sozialen, ökologischen und ökonomischen Verantwortung mehr entziehen. Nicht nur viele Investoren und Führungskräfte orientieren sich bei der strategischen Bewertung von Unternehmen inzwischen maßgeblich an den ESG-Kriterien Umwelt (E=Environment), Soziales (S=Social) und Unternehmensführung (G=Governance). Auch immer mehr Mitarbeitende legen großen Wert darauf, dass die Werte ihres Arbeitgebers mit den eigenen…

Weiterlesen

Hilfe aus der Ferne – Telemedizin als wichtiger Bestandteil einer betrieblichen Gesundheitsfürsorge

„Telemedizin ist eigentlich ein Sammelbegriff für verschiedenartige ärztliche Versorgungskonzepte, die als einzige Gemeinsamkeit die Erbringung (kern) medizinischer Leistungen in Diagnostik, Therapie und Rehabilitation über räumliche Entfernung unter Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie haben“[1], so lautet die Definition der Bundesärztekammer (2015). Telemedizin beschränkt sich somit nicht auf eine bestimmte Fachrichtung, sondern kann vielmehr als interdisziplinärer Bestandteil…

Weiterlesen

Strengere EU-Richtlinie für Nachhaltigkeitsberichterstattung: Was Unternehmen jetzt wissen müssen

Mit ihrem Vorschlag zur Änderung der CSR-Richtlinie (Corporate Sustainability Reporting Directive) setzt die EU-Kommission in der Nachhaltigkeitsberichterstattung neue Maßstäbe. Schätzungsweise mehr als 20-mal so viele deutsche Unternehmen werden ab der Berichtsperiode 2023 verpflichtet sein, umfassende Informationen zu den ökonomischen, ökologischen und sozialen Auswirkungen ihrer Geschäftsaktivitäten in den finanziellen Lagebericht aufzunehmen. Insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen…

Weiterlesen

Metakompetenzen für die digitale Welt

Das Zusammenspiel von Big Data, künstlicher Intelligenz und Vernetzung bewirkt, dass maschinelle Prozesse in das menschliche Hoheitsgebiet kognitiver Aufgaben vordringen. Warum Zukunftsangst dennoch nicht nötig ist und welche neuen Anforderungen an Mitarbeitende entstehen, erklärt Lorenz Berg, Director Consulting Germany bei Aon’s Assessment Solutions, im Interview. Was sind die Unterschiede von New Work und Smart Work und was…

Weiterlesen

Welche Auswirkungen hat der Krieg in der Ukraine auf die Cybersicherheit?

Der Ukraine-Konflikt ist nicht nur eine Gefahr für die Sicherheit in Europa, sondern wird auch wirtschaftliche Folgen haben, deren Ausmaß wir noch nicht absehen können. Die Risiko-Experten von Aon analysieren aber ständig die neusten Entwicklungen, wie auch die soeben veröffentlichte Marktprognose 2022 mit einem spezifischen Kapitel belegt. Krieg bedingt neue Cyberrisiken Ein Diskussionsthema im Zusammenhang…

Weiterlesen

„Höhere Ertragschancen sind kein Selbstläufer“

Seit Jahresbeginn liegt in der Lebensversicherung der Höchstrechnungszins, auch Garantiezins genannt, bei nur noch 0,25 Prozent. Das verstärkt einen Trend, der nun auch die betriebliche Altersversorgung (bAV) ein Stück weit umkrempelt. Welche Möglichkeiten sich daraus für Arbeitgeber und ihre Mitarbeitenden eröffnen, zeigen Stefan Hillen und Marcus Schnelle, beide Senior Consultants bei Aon, in einem Online-Seminar…

Weiterlesen

Gemeinsam Gutes tun: Unfallversicherung für private Flüchtlingshelfer

Seit gut einem Monat erleben wir mit dem Krieg in der Ukraine die wohl schlimmste Krise seit dem zweiten Weltkrieg: Eine Situation, die niemand mehr in Europa für möglich gehalten hätte. Die Bilder vom Ausmaß der militärischen Angriffe Russlands auf die Ukraine sind erschütternd und die Welt ist bewegt von den dramatischen Bildern humanitären Leidens.…

Weiterlesen