Nachhaltiges Bauen: Schutz bei Abweichen von Regeln der Technik?

Das Thema Nachhaltigkeit ist allgegenwärtig und wird auch in der Baubranche immer wichtiger. Aktuell verursachen Bau und Betrieb von Gebäuden ca. 38 Prozent der globalen Treibhausgasemissionen. Für die Bauindustrie gilt es daher, die Klimabilanz zu verbessern und  künftig klimafreundlicher und ressourcenschonender zu bauen. Einige der derzeitigen Normen stehen einem solchen innovativen Planen und Bauen jedoch…

Weiterlesen

Anspruchsvolle Risiken lassen sich nur noch unzureichend versichern

Ob Brexit, die Corona-Pandemie, Naturkatastrophen oder der Ukraine-Konflikt und die damit einhergehende Inflation – Schwer kalkulierbare Unsicherheiten für Unternehmen nehmen seit Jahren stetig zu und werden dabei immer komplexer. Denn fast allen Risiken ziehen heute weitere Risiken nach. In der Folge stehen verheerende Dominoeffekte wie Lieferkettenunterbrechungen oder eine zunehmende Cyber-Kriminalität. Die immer komplexer, dynamischer und…

Weiterlesen

Verbreitung von bAV-Lösungen durch „Stay-in-Modelle“ fördern

Gerade bei kleinen und mittelgroßen Unternehmen profitieren Beschäftigte vielfach noch nicht von den Vorzügen einer betrieblichen Altersversorgung (bAV). Dabei ist die Vorsorge über den Betrieb in Zeiten erhöhter Inflation und unsicherer Kapitalmärkte wichtiger denn je. Die Einführung einer bAV via Gehaltsumwandlung in Unternehmen hat sich bereits millionenfach bewährt. Eine aktuelle Aon-Studie zeigt zudem: Werden die…

Weiterlesen

Building Braver Cultures – Inklusion und Vielfalt fördern

Teamwork, Zusammenhalt und ein respektvolles und vertrauensvolles Miteinander. Die Möglichkeit, sich frei entwickeln zu können. Genau das sind die Ziele der „Dive-In-Bewegung“, die 2015 erstmalig ins Leben gerufen wurde. Sie ist das führende Event für Vielfalt, Gleichberechtigung und Integration in der Versicherungsbranche. Das diesjährige Motto des virtuellen Festivals, welches vom 27. bis zum 29. September…

Weiterlesen

Innovator:innen im Talent Management: Ulrike Wittkamp und Karina Mader von der Stadtreinigung Hamburg

Wie funktioniert erfolgreiches Talent Management heute mit Blick auf einen immer stärker umkämpften Markt? Die Stadtreinigung Hamburg befasste sich mit eben dieser Frage und geht seit einigen Jahren neue Wege. Im Interview erzählen Ulrike Wittkamp, Mitarbeiterin Personalmarketing, Gleichstellung und Ausbildung der Stadtreinigung Hamburg, und Karina Mader, Bachelorandin in Wirtschaftspsychologie, wie sie das Recruiting im Unternehmen…

Weiterlesen

Inflation: Auswirkungen auf Versicherungssparten

Laut Statistischem Bundesamt betrug die Inflationsrate in Deutschland im Mai 2022 +7,9 und im Juli +7,5 Prozent. Ob diese leichte Erholung eine Trendumkehr darstellt, bleibt abzuwarten, denn die weiteren weltwirtschaftlichen Entwicklungen sind ungewiss. Klar ist jedoch, dass sämtliche Bereiche von den extremen Teuerungen betroffen sind. Doch welche konkreten Auswirkungen hat die Inflation auf die Versicherungen…

Weiterlesen

Benchmark-Analysen zur betrieblichen Altersversorgung

Die betriebliche Altersversorgung nimmt bei Mitarbeitenden einen hohen Stellenwert ein, der zunehmend weiter an Bedeutung gewinnt. Unternehmen stehen dabei oft im Zwiespalt: Auf der einen Seite möchten sie ihren Mitarbeitenden eine attraktive Versorgungszusage gewähren, auf der anderen Seite müssen sie die Kosten dafür innerhalb eines vereinbarten Rahmens halten und unnötige Risiken vermeiden. Ein Vergleich mit…

Weiterlesen

„Mehr Transparenz bei Holz-Hybrid-Bauweisen schaffen“

Nachhaltigkeit ist auch im Bausektor ein großes Thema. Holz-Hybrid-Bauweisen werden daher sowohl bei gewerblichen als auch bei Wohnungsbauten häufiger nachgefragt. Während die „grünen“ Eigenschaften von Holz Bauherren und Nutzer begeistern, gibt es hinsichtlich der Risikoabsicherung teils Bedenken. Zusammen mit der Koalition für Holzbau will Aon hier aufklären und Brücken bauen, betonen Matthias Käthe, Head of…

Weiterlesen

Geänderte Bilanzierungsregeln bei Direkt- und Unterstützungskassenzusagen mit Rückdeckungsversicherungen

Für Bilanzstichtage ab dem 31.12.2022 ist der IDW Rechnungslegungshinweis (RH) FAB 1.021 verpflichtend anzuwenden. Dieser hat mitunter weitreichende Auswirkungen auf die handelsbilanziellen Bilanzansätze (bzw. Anhangangaben) bei Direkt- und Unterstützungskassenzusagen, welche über Rückdeckungsversicherungen finanziert werden. Für anstehende Bewertungen ergibt sich zudem ein erhöhter Abstimmungsbedarf zwischen dem bilanzierendem Unternehmen und dem versicherungsmathematischen Gutachter, da deutlich mehr Informationen…

Weiterlesen

Energiekrise stellt Versorger vor Herausforderungen: Kreative Lösungen bringen neue Chancen

Es ist ein Thema, das uns seit Jahren beschäftigt und seit einigen Monaten seinen Höhepunkt erreicht hat. Die weltweit extrem steigenden Energiepreise ausgelöst durch globale Krisen, welche mittlerweile sogar die Versorgungssicherheit gefährden und eine stetig voranschreitende Inflation verursacht haben. Während Endverbraucher im privaten wie im wirtschaftlichen Bereich mit Sorge auf die Zukunft blicken, stehen auch…

Weiterlesen