Wirtschaftliche Folgen der Covid-Krise treffen ärmere Länder härter – Gefahr sozialer Unruhen steigt durch die Pandemie

Die wirtschaftlichen Folgen der Covid-19-Pandemie werden die ärmeren Länder härter treffen als die Industriestaaten, wie die aktuellen Risiko Analysen der Aon Experten zeigen. Denn obwohl sich warme Temperaturen und die durchweg jüngere Bevölkerung in den zu den Emerging und Frontier Markets gezählten Ländern positiv auf das direkte Infektionsgeschehen auswirken, wird die Wirtschaft dort wesentlich stärker…

Weiterlesen

Wie politische Risiken im Schatten von Covid-19 den Unternehmenserfolg gefährden

Die globale Bekämpfung der Covid-19-Pandemie scheint derzeit alles zu überlagern. Andere Risiken treten in den Hintergrund, sind aber nicht verschwunden. Im Gegenteil: die Gefährdungslage steigt zunehmend, weil Regierungen staatliche Eingriffe auch in das Wirtschaftsleben unter dem Corona-Deckmantel leichter „legitimieren“ und umsetzen können. Insofern wirkt die Viruspandemie als Brandbeschleuniger und erhöht politische Risiken spürbar. Die Folgen…

Weiterlesen

Aon Risk Map: Corona schafft neue globale politische Risiken

Enteignung, Nichtkonvertierung von Geldern, Vertragsbruch, Missachtung von Gerichtsurteilen, die Besetzung des Betriebsgeländes durch hoheitliche Sicherheitskräfte oder die Beschlagnahme importierter Spezialmaschinen: Unternehmen mit Geschäftsbeziehungen ins Ausland müssen sich zum Teil auf neue und erhöhte politische Risiken einstellen und vorbereiten. Seit nunmehr 1,5 Jahren begleitet uns die Corona-Pandemie auf der ganzen Welt und viel hat sich seither…

Weiterlesen