Kategorie Risikolösungen

Vom Risiko zur Chance: Steigerung des Unternehmenswertes durch Due-Diligence im Bereich Cyber

Lesezeit: 7 Minuten

Der Verzicht auf eine Due-Diligence-Prüfung im Bereich Cybersicherheit kann bei strategischen Transaktionen wie Fusionen und Übernahmen den Wert eines Unternehmens erheblich beeinträchtigen. Die Durchführung von Cyber-Due-Diligence-Prüfungen hilft, das Risiko zu verringern und die Unternehmensbewertung zu verbessern. 6 Gründe für eine…

Weiterlesen

Zeichen deuten auf Entspannung am D&O-Markt

Lesezeit: 3 Minuten

Mehr Spaß am Einkauf von D&O-Versicherungsschutz dürfte die Mehrzahl der Unternehmen bei bevorstehenden Vertragsverlängerungen verspüren. Versicherer kämpfen wieder darum, ihre Kapazitäten zu vermarkten, und weichen dafür ihre harte Preispolitik der letzten Jahre auf. Neue Gesetze, unternehmensinterne Risiken sowie ein herausforderndes…

Weiterlesen

Kfz-Flottenversicherung: Der Markt bleibt herausfordernd

Lesezeit: 3 Minuten

Marktsituation Die Autohersteller erhöhen, durch die Inflation getrieben, stetig ihre Ersatzteilpreise, was die Schadenbehebung nach einem Unfall exponentiell verteuert. Zudem hat sich die Ertragslage der Kfz-Versicherer seit 2021 deutlich verschlechtert. Die Schadenzahl ist, wie auch die Versicherungsleistung, kräftig gestiegen (plus…

Weiterlesen

Die internationale Warenkreditversicherung: Innovations- und Digitalisierungsdruck in unsicheren Zeiten

Lesezeit: 7 Minuten

Die Warenkreditversicherung ist ein unverzichtbares Instrument für Unternehmen, um sich vor Zahlungsausfällen und Forderungsausfällen zu schützen. Durch den Abschluss einer Warenkreditversicherung können Unternehmen ihre Debitorenportfolios effektiv absichern und ihr Ausfallrisiko minimieren. Im Falle eines Zahlungsausfalls durch einen Kunden übernimmt der…

Weiterlesen

Versteckte Cyberrisiken für den globalen Markt von Energiespeichersystemen (BESS)

Lesezeit: 5 Minuten

Cybergefahren betreffen heute nahezu jedes Unternehmen. Für bestimmte Branchen ist das Risiko jedoch besonders hoch ­– und mit weitreichenden Folgen im Schadenfall behaftet. So stellt das Fehlen einer robusten Cybersicherheit für kritische Betriebstechnologien (OT) eine enorme Schwachstelle bei Batterie-Energiespeichersystemen (BESS)…

Weiterlesen

Mehrparteien-Vertragsmodelle bei komplexen Bauprojekten sind auf dem Vormarsch (IPA)

Lesezeit: 6 Minuten

Seit wenigen Jahren laufen erste Pilotprojekte mit „partnerschaftlichen IPA-Vertragsmodellen“ (IPA = Integrierte Projektabwicklung, gelegentlich ist auch von „Partnering“ oder „Design & Build“ die Rede), die in Fachmedien als Lösung für „Kostenexplosion“, „Terminchaos“, Rechtsstreitigkeiten und andere Probleme bei komplexen Großprojekten gepriesen wurden. Dass die Zusammenarbeit aller Projektbeteiligten…

Weiterlesen

Mitversicherte private Haftpflichtrisiken in der Firmenbetriebshaftpflichtpolice? Hier ist Vorsicht geboten

Lesezeit: 2 Minuten

In einigen Unternehmen ist es nach wie vor gängige Praxis: Geschäftsführende lassen nicht selten auch ihre privaten Haftpflichtrisiken im Rahmen der Betriebshaftpflichtversicherung mitversichern. Auf den ersten Blick mag das vorteilhaft und sinnvoll erscheinen. Allerdings gilt es hier genauer hinzuschauen, denn…

Weiterlesen

Wie sich Unternehmen auf die wachsende Volatilität ideal vorbereiten

Lesezeit: 3 Minuten

Viele der Risiken und Herausforderungen aus 2022 begleiten uns auch in diesem Jahr. Unternehmen sehen sich weiterhin mit den Folgen der Corona-Pandemie, einer globalen wirtschaftlichen Unsicherheit und dem zunehmenden Fachkräftemangel konfrontiert. Aon hat die wachsende Volatilität genauer betrachtet und analysiert,…

Weiterlesen

Interview: Ist Cyber heute noch versicherbar?

Lesezeit: 8 Minuten

Der Gesamtverband der Versicherer (GDV) hat im September 2022 eine Statistik veröffentlicht, die zeigt, dass die Schadenkostenquote bei Cyberversicherungen 2021 bei ca. 124 Prozent lag. Dass Cyberrisiken in den letzten Jahren deutlich zugenommen haben, ist bekannt. Doch zunehmend stellt sich…

Weiterlesen