Solidarität in schweren Zeiten: Aon-Mitarbeitende helfen Flutopfern

Über 160 Tote und zahlreiche Verletzte forderte das Jahrhunderthochwasser in Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen und Bayern im Juli dieses Jahres. Viele Menschen verloren dabei nicht nur ihr Hab und Gut, sondern auch ihre Häuser und Wohnungen. Fast drei Monate sind nun vergangen seit der Flutkatastrophe, die Deutschland vollkommen überraschend einholte und für die Betroffenen schlagartig alles veränderte.…

Weiterlesen

Aon Studie: Generationengerechtigkeit und Altersversorgung

Problem erkannt, Gefahr verdrängt: So lautet die zentrale Erkenntnis aus einer aktuellen Aon Studie zum Thema „Generationengerechtigkeit und Altersversorgung“. Anlass für die Untersuchung war unter anderem der globale Ausnahmezustand aufgrund der Corona-Pandemie, der einen Generationenkonflikt zutage brachte, die Arbeitswelt nachhaltig verändert und einmal mehr bewiesen hat: Wer agil und kreativ handelt und offen für neue,…

Weiterlesen

Allyship – Der Schlüssel zur Kraft der Vielfalt

Setzen sich weiße Menschen aktiv gegen Rassismus ein, ist in Deutschland immer häufiger von Allyship die Rede. Der Begriff Allyship bedeutet so viel wie Verbündetenschaft. Er beschreibt Menschen, die gewisse strukturelle Privilegien besitzen und diese nutzen, um Personen einer diskriminierten Gruppe solidarisch und aktiv zu unterstützen. Gründe für Diskriminierung können beispielsweise das Geschlecht, die sexuelle…

Weiterlesen

Aon Marktreport 2021: Beruhigung am Versicherungsmarkt

Die Covid-19-Pandemie hat Versicherer nicht so hart getroffen wie erwartet: Die Branche befindet sich auf Wachstumskurs, die Ergebnisse aller Versicherer und Rückversicherer sind positiv. Dies zeigt sich unter anderem im aktuellen Aon Marktreport 2021. Dennoch ist Vorsicht geboten. Denn sowohl der weitere Pandemieverlauf als auch die überall zunehmenden Naturkatastrophen, wie zuletzt die Überschwemmungen in Deutschland,…

Weiterlesen

Neues Europäisches Abfall- und Chemikalienrecht: Warum sich die EU jetzt auch für Ihre Schrauben interessiert

Seit Januar 2021 ist das neue Abfall- und Chemikalienrecht für Europa in Kraft. Die „Mischung“ aus den beiden wohl komplexesten EU-Rechtsnormen – der REACH-Verordnung 1907/2006 (Registration, Evaluation, Authorisation and Restriction of Chemicals) und der Abfallrahmenrichtlinie 2009/98/EG – stellt viele Unternehmen seitdem vor neue Herausforderungen. Auch jetzt – über ein halbes Jahr nach Wirksamwerden der neuen…

Weiterlesen

Eine neue Dimension der Cyberkriminalität: Kumulrisiken durch Ransomware

Juli 2021: Dieses Datum wird dem amerikanischen IT-Dienstleister Kaseya vermutlich für immer in Erinnerung bleiben. REvil, eine russische Hackergruppe, verübte einen Cyberangriff mit verheerender Tragweite. Der Gesamtschaden ist noch ungewiss. Doch eines ist bereits jetzt klar: Ein neues Level der Cyberkriminalität ist erreicht. Den Hackern gelang es, das Desktop Management Tool VSA von Kaseya zu…

Weiterlesen

Steuererleichterung bei der Mitarbeiterbeteiligung: Eine Chance für die deutsche Start-up Kultur?

Jedes Land braucht Innovationen, um wirtschaftlich erfolgreich zu sein. Dabei spielen talentierte Fachkräfte und neu gegründete Unternehmen, insbesondere in der Technologie-Branche, eine wichtige Rolle. Eine ausgeprägte Start-up Landschaft bedeutet daher viel Potenzial für die Wirtschaftskraft eines Landes und das nicht zuletzt in Krisensituationen, wie der Corona-Pandemie. Immerhin planten 90 Prozent der Start-Ups Neueinstellungen während der…

Weiterlesen

Interview mit Harald Gruber, Head of International People Mobility, Aon Deutschland

Frage: Wie wirkt sich die Corona-Krise auf die Dienstreisen und/oder Entsendungen aus? Antwort: Bereits in 2020 hat sich ein drastischer Rückgang der Dienstreisen abgezeichnet – gleiches gilt auch für Entsendungen in andere Länder. Einerseits war es in vielen Fällen schlichtweg nicht möglich, in das Entsendeland einzureisen, andererseits überlegten und überlegen die Unternehmen mittlerweile sehr genau,…

Weiterlesen

Neue Risiken durch Homeoffice-Regelung: Worauf Unternehmen jetzt achten müssen

Es ist beschlossene Sache: Am 27.01.2021 hat die Bundesregierung mit der Corona-Arbeitsschutzverordnung eine neue Homeoffice-Regelung verabschiedet, nach der alle Unternehmen ihren Mitarbeitern ermöglichen müssen, von Zuhause aus zu arbeiten. Dies ist eine weitere Maßnahme zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie und soll Kontakte auch am Arbeitsplatz begrenzen. Die „Homeoffice-Pflicht light“ soll vorerst bis 15. März 2021 gelten.…

Weiterlesen

Die Modernisierung des Versicherungsteuergesetzes

Am 29. Oktober 2020 hat der Bundestag die Reform des Versicherungsteuergesetzes beschlossen. Diese Reform wurde am 9. Dezember 2020 im Bundesgesetzblatt verkündet und ist am Folgetag in Kraft getreten. Sie ist also in Teilbereichen bereits auf Prämienerhebungen ab dem 10. Dezember 2020 anzuwenden. Die kontinuierliche Weiterentwicklung und Anpassung des fast 100 Jahre alten Versicherungsteuergesetzes ist…

Weiterlesen