(Zukunfts-)Trends: Digitalisierung in der Automobilbranche – Wohin geht die Reise des Autos?

Die Digitalisierung spielt auch in der Automobilbranche eine zunehmend wichtige Rolle. Dabei ist es keine Frage, wo der Trend hingeht, denn das Auto der Zukunft ist digital. Vielmehr ist interessant, wo diese „Zukunft“ eigentlich liegt. Betrachtet man Technologien wie Parksensoren, Einparkhilfen, Spurenassistenten oder Musikstreaming über den Board-Computer ist klar: Wir befinden uns mittendrin. Was vor…

Weiterlesen

Wie Aon Kunden die digitale Zukunft des Bereichs Human Resources beurteilen: MULTIVAC

Die Digitalisierung hat im Jahr 2020 einen enormen Aufschwung erlebt und wird auch in Zukunft voraussichtlich nicht an Tempo verlieren. Viele Bereiche werden durch diese Entwicklungen beeinflusst, wenn nicht sogar vollkommen neu gestaltet. Auch gewohnte Arbeitsprozesse müssen sich künftig anpassen, um die Chancen, die die Digitalisierung ihnen bietet, gänzlich auszuschöpfen. Aon hat mit dem weltweit…

Weiterlesen

Insolvenzrecht: Geht die Rettung der Wirtschaft auf Kosten der Gläubiger?

Die plötzlichen und unvorhersehbaren Folgen der Corona-Pandemie bringen Unternehmen in Bedrängnis. Selbst Geschäftsmodelle, die vor Ausbruch der Pandemie stabil wirtschafteten, sind betroffen. Bislang galt im deutschen Insolvenzrecht das unverrückbare Prinzip, dass zahlungsunfähige oder überschuldete Unternehmen zeitnah einen Insolvenzantrag stellen müssen. Der Grund: Unternehmen, die nicht überlebensfähig sind, sollen schnell und kontrolliert vom Markt verschwinden, um…

Weiterlesen

Die Modernisierung des Versicherungsteuergesetzes

Am 29. Oktober 2020 hat der Bundestag die Reform des Versicherungsteuergesetzes beschlossen. Diese Reform wurde am 9. Dezember 2020 im Bundesgesetzblatt verkündet und ist am Folgetag in Kraft getreten. Sie ist also in Teilbereichen bereits auf Prämienerhebungen ab dem 10. Dezember 2020 anzuwenden. Die kontinuierliche Weiterentwicklung und Anpassung des fast 100 Jahre alten Versicherungsteuergesetzes ist…

Weiterlesen

Brexit – Was bedeutet er für den Versicherungsschutz von Risiken in UK?

Das Abkommen zum Austritt des Vereinigten Königreichs (United Kingdom, kurz UK) aus der Europäischen Union, das zwischen beiden Seiten geschlossen wurde, erlangte am 23. Januar 2020 Gesetzeskraft in UK. Am 31. Januar 2020 ist UK folgerichtig aus der EU ausgeschieden. Die in dem Austrittsabkommen geregelte Übergangsphase endet am 31. Dezember 2020. Zum jetzigen Zeitpunkt konnten…

Weiterlesen

Deutsch-asiatische Geschäftsbeziehungen: Neues Asien/Pazifik-Freihandelsabkommen

Mit der RCEP, die „Regional Comprehensive Economic Partnership (deutsch: Regionale umfassende Wirtschaftspartnerschaft), tritt ein neues umfangreiches Freihandelsabkommen zwischen 14 asiatisch-pazifischen Staaten und China in Kraft, das den freien Handel in Asien deutlich ankurbeln dürfte und vor allem für China als großer Gewinn gilt. Doch welche Auswirkungen wird das neue Abkommen auf den europäischen Handel haben?…

Weiterlesen

Attraktive Privatversicherungen für Ihre Belegschaft

Qualifizierte und motivierte Mitarbeitende, die sich mit dem Unternehmen identifizieren, sind das A und O für den Erfolg im Geschäft. Wer seine Mitarbeitenden halten will, muss ihnen aber heute Benefits bieten, die über den kostenlosen Yoga-Kurs und täglich frisches Obst hinausgehen. Aon hat dafür das „MitarbeiterPlus“-Programm entwickelt, über welches sich die Mitarbeitenden der teilnehmenden Betriebe…

Weiterlesen

Handlungsfähig bleiben in Corona-Zeiten: Sofort verfügbare PCR- und Antikörper-Tests für Unternehmen

Nach einem Jahr, das von Verlusten geprägt war, liegen die Hoffnungen vieler Unternehmen nun auf dem Weihnachtsgeschäft, der in vielen Branchen umsatzstärksten Zeit des Jahres. Eine Schließung einzelner Geschäfte oder gar ganzer Betriebe aufgrund einer COVID-19-Infektion eines Mitarbeiters kann fatale Folgen haben. Die Sicherstellung der Handlungsfähigkeit hat für viele Unternehmen daher oberste Priorität. Gemeinsam mit…

Weiterlesen

Wie Aon Kunden die digitale Zukunft des Bereichs Human Resources beurteilen: Johnson Controls

Die zunehmende Digitalisierung beeinflusst weltweit alle Arbeitsbereiche und wird auch in Zukunft gewohnte Prozesse spürbar reformieren. Nicht zuletzt durch die Covid-19-Pandemie hat sie einen enormen Aufschwung erlebt, der die Entwicklungen nochmals deutlich beschleunigt. Aon hat mit dem weltweit agierenden Kunden Johnson Controls über die digitalen Fortschritte und die Zukunft des Bereichs Human Resources (HR) gesprochen.…

Weiterlesen

Flexiblere Deckungen erhöhen Sicherheiten bei M&A-Transaktionen von Windkraftanlagen

Seit Monaten werden M&A-Transaktionen coronabedingt verschoben oder liegen komplett auf Eis. Doch es gibt Ausnahmen. Im Bereich Infrastruktur und hier besonders auf dem Feld der erneuerbaren Energien (EE), also vor allem bei Windparks und Solaranlagen, sind die Aktivitäten unvermindert hoch. In jüngster Zeit rücken dabei auch die Optionen zur Absicherung der vielfältigen Risiken in den…

Weiterlesen