Corona-Virus: Handlungspflichten für Unternehmensleiter

Lesezeit: 1 Minute

Die Managerhaftpflichtversicherung bietet grundsätzlich keine Deckung bei Personen oder Sachschäden. Aber: Da der Arbeitgeber eine sogenannte Fürsorgepflicht trägt, muss er ohnehin gewisse Vorsorgemaßnahmen für seine Mitarbeiter treffen und für eine angemessene Gesundheitsaufklärung sorgen.

Beitrag teilen

Ansprechpartner

Marcel Roeder
Chief Broking Officer
+49 208 7006-2480

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

zwei × 2 =