„Frühzeitig Stolpersteine aus dem Weg räumen“

Unternehmen im Bereich Life Sciences nutzen M&A-Aktivitäten, um ihre Lieferketten oder Portfolios strategiekonform auszurichten. In Zeiten anhaltender Unsicherheiten rücken Risiken wie die zunehmenden Cyber-Gefahren bei Käufern und Verkäufern verstärkt in den Fokus. Durch die rechtzeitige Integration spezieller Due Diligence und Einbeziehung von Versicherungslösungen lässt sich der gesamte Transaktionsprozess spürbar sicherer gestalten, sagt Philip Frerks, Director…

Weiterlesen

Betriebsrentenanpassung in der Inflation – Revival der Anpassung nach der Nettolohnentwicklung?

Nach § 16 BetrAVG sind Arbeitgeber verpflichtet, alle drei Jahre zu prüfen, ob die von ihnen gewährten Betriebsrenten angepasst werden müssen. In der Regel passen die Arbeitgeber die Betriebsrenten entsprechend der Entwicklung des Verbraucherpreisindex‘ – kurz „VPI“ – an und gleichen auf diese Weise den Kaufkraftverlust der Betriebsrenten aus. Da der VPI in Zeiten der…

Weiterlesen

Tag der Architektur: „Architektur baut Zukunft“

…unter diesem Motto richten die Bundesarchitektenkammer und die Architektenkammern der Länder 2022 den Tag der Architektur aus. Grundlegende Themen werden auch in diesem Jahr wieder Klimaschutz und Nachhaltigkeit sein, die sich in Bauaufgaben wie der Aufstockung und Umnutzung von Nichtwohngebäuden sowie in energetischen Sanierungsmaßnahmen zeigen. „Abriss muss erschwert, Bestand priorisiert werden. Steigende Preise für Boden…

Weiterlesen

Selbstverschuldeter Unfall: Wie Autofahrer sich richtig absichern

Automobilhersteller entwickeln regelmäßig neue Systeme, um das Führen von Fahrzeugen sicherer zu gestalten. Großes Augenmerk wird dabei auch auf die Sicherheit von Fußgängern und allen Fahrzeuginsassen gelegt. Dennoch sind Unfälle nie ganz zu vermeiden. Ob Fehlverhalten des Fahrers, Wildzusammenstöße oder Wetterbedingungen: Unverhoffte Situationen treten schneller ein, als man denkt. Versicherer bieten deshalb zum Schutz der…

Weiterlesen

Warentransportversicherung: Die raue Fahrt geht weiter

Der Warentransportversicherungsmarkt ist in reger Bewegung und verändert sich deutlich kurzfristiger als noch vor einigen Jahren. Wenig überraschend. Denn Warentransportversicherer mussten sich im vergangenen Jahr mit vielfältigen Themen auseinandersetzen: angefangen bei der Havarie der „Ever Given“ im Suezkanal über die drohende Gefahr von Cyber- und Pandemie-Ereignissen, die Ukraine-Russland-Krise und Inflationstendenzen bis hin zu schlechten Schadenverläufen.…

Weiterlesen

Risiken in Verbotsländern versichern: Herausforderungen und Lösungsansätze für multinationale Unternehmen

Im Zuge der Globalisierung steigt der Bedarf nach internationalen Versicherungslösungen für Unternehmen. Viele Länder verbieten jedoch grenzüberschreitende Versicherungsdeckungen ohne lokale Zulassung des Versicherers. Hier darf dann kein Versicherungsschutz aus dem Ausland für ein lokales Risiko angeboten werden. Die Länder, die für die klassische Struktur der internationalen Versicherungsprogramme kritisch sind, werden als Verbotsstaaten (non-admitted Verbotsländer) bezeichnet.…

Weiterlesen

Green Recruiting: Bei der Personalauswahl auf Nachhaltigkeit setzen

Unternehmen, die zukunftsfähig sein wollen, müssen sich heute nachhaltig ausrichten und traditionelle Prozesse neu denken. Dabei gewinnt das Thema Nachhaltigkeit auch bei der Personalauswahl an enormer Bedeutung. Doch hier besteht noch Verbesserungspotenzial: Denn nach wie vor müssen Bewerbende für Präsenzinterviews häufig längere Anreisen auf sich nehmen oder Bewerbungen werden noch ausgedruckt und mit der Post…

Weiterlesen

Reisesicherheit in Unternehmen – „ein wichtiger Faktor in der aktuellen Zeit“

Februar 2022 – als viele Unternehmen nach zwei Jahren Pandemie bereits vorsichtig optimistisch in die Zukunft blickten und sowohl Dienstreisen als auch längere Entsendungen wieder mehr in den Fokus rückten, erlebten wir den Beginn der dramatischen Ereignisse in der Ukraine. Doch nicht erst seit und wegen Covid-19 und den jüngsten politischen Ereignissen gewinnen Themen wie…

Weiterlesen

ESG als wirkungsvolles Instrument der Mitarbeiterbindung

Kaum ein Unternehmen kann sich seiner sozialen, ökologischen und ökonomischen Verantwortung mehr entziehen. Nicht nur viele Investoren und Führungskräfte orientieren sich bei der strategischen Bewertung von Unternehmen inzwischen maßgeblich an den ESG-Kriterien Umwelt (E=Environment), Soziales (S=Social) und Unternehmensführung (G=Governance). Auch immer mehr Mitarbeitende legen großen Wert darauf, dass die Werte ihres Arbeitgebers mit den eigenen…

Weiterlesen